Textversion

Sie sind hier:

Bauwesen

Betreuungsrecht

Betriebswirtschaft/NKF/NKR

Elterngeld/Mutterschutz

Friedhofsrecht

Führungsfragen

IT/EDV

Liegenschaftsrecht

Jugendhilferecht

Ausländerrecht/Asylrecht

Ordnungsrecht

Personalwesen

Rechnungsprüfung

Rettungswesen/Feuerwehr

Soziale Sicherung (SGB I ... XII)

Steuern/Gebühren/Beiträge

Umweltrecht

Vergaberecht (VOB/VOL/VOF)

Verwaltungsrecht/BGB

Vollstreckung

Fachübergreifende Literatur

Suchen nach:

Einkaufen:

Merkzettel anzeigen

Warenkorb anzeigen

Zur Kasse gehen

Mein Konto

Allgemein:

Startseite

Erklärungen zu Links

Impressum

Kontakt

AGB und Verbraucherhinweise

Datenschutz

Hilfe

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

BW-S-2011-06-01 - ISBN 978-936151-43-5

Anlagenbuchhaltung * 100 S. * 18,50 Euro * Autoren: Schmidt / Krause

Haushaltsrecht * Doppik * Beim Klick auf das Buch finden Sie Seminarhinweise -- >>

Das Problem: die Vermögenswerte Ihrer Kommune sind noch nicht (vollständig) erfasst.
Das bedeutet: Ohne Ermittlung und Buchung von Vermögenswerten und Schulden ist keine Erstellung der Eröffnungsbilanz und des Jahresabschlusses möglich.
Die vorliegende Schrift gibt wertvolle Anregungen und Hilfestellungen für die richtige Vorgehensweise in einer solchen Situation.
Neben den Aspekten der Anlagenbuchhaltung, die dargestellt werden, findet der Leser eine Reihe realitätsbezogener Übungen mit den Musterlösungen zur Vertiefung des schon angeeigneten Wissens.

Die verwendeten Beispiele sind durchgängig praxisbezogen und authentisch. Die Angaben der Paragrafen beziehen sich auf die schleswig-holsteinische GemHVO-Doppik vom 15. August 2007.
Zu den Autoren:
Hans-Christian Schmidt
, geboren 1956, Diplom-Betriebswirt und Diplom-Pädagoge, ist seit über 20 Jahren in der kaufmännischen Qualifizierung, seit 2000 in dem Bereich „Von der Kameralistik zur Doppik“ tätig.

Bisher sind von ihm die folgenden Fachbücher erschienen:

Vom Inventar zur Anlagenübersicht - die Simulation der Anlagenbuchhaltung beim Übergang zur Doppik
(Hans-Christian Schmidt / Andreas Krause)

Kleinspreeau im Wandel - aus Soll und Ist wird Soll an Haben. Eine etwas andere Art, die Grundlagen der Buchführung zu erlernen.
(Hans-Christian Schmidt / Bodo Traber)

Gärtnerei Stein - oder: Der schwierige Weg in die Privatisierung. Eine etwas andere Art, die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre zu erlernen.
(Hans-Christian Schmidt / Bodo Traber)

Aus der Praxis für die Praxis. Grundlagen der Anlagenbuchhaltung mit praktischen Übungen.
(Hans-Christian Schmidt / Andreas Krause)

Doppik-Training kommunal. Von der Eröffnungsbilanz zum Jahresabschluss - die buchhalterische Simulation eines Haushaltsjahres.
(Hans-Christian Schmidt)

Vergleich von Kameralistik und doppelter Buchführung
(Hans-Christian Schmidt / Steffen Hähnlein)

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.hans-christian-schmidt.com.


Andreas Krause, geboren 1954, Diplom-Handelslehrer, ist seit mehr als 20 Jahren in der Ausbildung von Buchhaltern, Bilanzbuchhaltern und Steuerfachwirten tätig.

 

18,50 EUR

Produkt-ID: BW-S-021  

Preis enthält 7% USt.

Sofort lieferbar  
 
Anzahl:   St